Am 25.5. waren wir wieder in Guntramsdorf unterwegs. Die Klasse 3B besuchte die Walzengravuranstalt. Für nahezu alle Kinder war es der erste Besuch in diesem Museum. Wir bestaunten die alten Maschinen und bewunderten die Arbeit der damals dort angestellten Menschen. Dann durften die Kinder sogar noch einen eigenen Papierstreifen prägen. Der Ausflug in diese „andere“ Zeit war für alle ein besonderes Erlebnis.